Mutationen im Vorstand und in der Körkommission

Mutationen im Vorstand und in der Körkommission

Herzlichen Dank!

Die diesjährige Generalversammlung hat im Vorstand und in der Körkommission einige personelle Veränderungen gebracht.


 

Aus dem Vorstand sind ausgeschieden:
- Heini Sigrist als Präsident
- Silvia Pabst als Aktuarin
- Carolyne Mercurio als "Verbindungsperson" zur Romandie 

Gleichzeitig wurde Antonio Dotti zum neuen Präsidenten gewählt.

Aus der Körkommission sind ausgeschieden:
- Cornelia Bianchi als Wesensrichterin und Sekretärin
- Salome Haas als Verantwortliche für die Welpenvermittlung und Umplatzierungen

Gleichzeitig wurden Carolyne Mercurio und Monika Luginbühl als neue Mitglieder gewählt.

Alle Ausgeschiedenen haben sich während vieler Jahre und mit viel Herzblut für den SHC und unsere Hovis engagiert! Ihnen gebührt unser grosser, aufrichtiger Dank, begleitet von den besten Wünschen für die Zukunft und der Hoffnung, sie alle im Rahmen von Anlässen des SHC auch weiterhin bei uns begrüssen zu dürfen. HERZLICHEN DANK FÜR ALLES!

Allen Neugewählten gratulieren wir zur Wahl und wünschen ihnen bei ihren neuen Aufgaben alles Gute und viel Befriedigung, immer im Bewusstsein, dass wir diese Aufgaben gemeinsam für unsere Hovis leisten! VIEL SPASS AN DER NEUEN AUFGABE!

Für den Vorstand: Ernst Giger


Schriftliche Generalversammlung 2021

Schriftliche Generalversammlung 2021

Abstimmungsergebnisse

Die sog. Restversammlung der schriftlich durchgeführten Generalversammlung 2021 hat die Stimmzettel am 29. März 2021 ausgewertet und die Abstimmungsergebnisse in einem Protokoll festgehalten. Die Abstimmungsergebnisse sind hier aufgeschaltet.


Körung / EWB / JHB

Körung / EWB / JHB

Durchführung am Samstag, 17. April 2021

Aufgrund der eingegangenen Anmeldungen wird die Körung, Junghundebegutachtung und Erwachsenenbeurteilung ausschliesslich am Samstag, den 17. April 2021 durchgeführt.

Zudem sind die Auflagen und Schutzmassnahmen des Bundes und des Kantons Aargau zu Covid-19 zu beachten, wonach sich höchstens 15 Personen (inkl. Körkommission und Hilfspersonen) gleichzeitig auf dem Areal aufhalten dürfen. Das Aufgebot für die Vorführung der Hunde erfolgt durch die Körkommission deshalb zeitlich gestaffelt, Besucherinnen und Besucher sowie zusätzliche Begleitpersonen dürfen sich leider nicht auf dem Areal aufhalten. Die Zuchleitung wird die angemeldeten Personen noch separat informieren.


Der Welpen-Boom

Der Welpen-Boom

Grosse Nachfrage nach Hunden

Auch eine Folge der Corona-Pandemie? 

Home-Office und Ferien im Inland beflügeln die Nachfrage nach Hunden und insbesondere nach Welpen. An dieser Entwicklung müsste eigentlich jeder Hundeliebhaber seine helle Freude haben...

Allerdings wird - so hoffen wir alle - diese Zeit von Lockdown, Home-Office-Pflicht und Bewegungseinschränkungen einmal vorbei sein - nur der Hund ist dann aber immer noch da! Jedem Menschen, der sich überlegt, einen Hund in seine Familie aufzunehmen, sei Jim Willis Hundegeschichte zur Lektüre empfohlen.

Als Rassezuchtverein möchten wir zudem - aus aktueller Veranlassung - auf die Folgen hinweisen, wenn ein Hovawart-Welpe bei Dissidenz-Züchtern (d.h. bei Zuchtstätten, die nicht auf der SHC-Zuchtstättenliste sind oder bei  ausländischen Zuchtstätten, die den jeweiligen Landesdachverbänden nicht angeschlossen sind) erworben wird - da heisst es "Aufgepasst"!


Die Alten Hasen sind unterwegs

Die Alten Hasen sind unterwegs

Am 30. Mai 2021 findet der Tag der "Alten Hasen" im Raum Aarburg / Olten statt

Alte Hasen ab 8 Jahren sind herzlich willkommen! Hier gehts zur Anmeldung.


RSS
1345678910Last

Theme picker