Der Welpen-Boom

Der Welpen-Boom

Grosse Nachfrage nach Hunden

Auch eine Folge der Corona-Pandemie? 

Home-Office und Ferien im Inland beflügeln die Nachfrage nach Hunden und insbesondere nach Welpen. An dieser Entwicklung müsste eigentlich jeder Hundeliebhaber seine helle Freude haben...

Allerdings wird - so hoffen wir alle - diese Zeit von Lockdown, Home-Office-Pflicht und Bewegungseinschränkungen einmal vorbei sein - nur der Hund ist dann aber immer noch da! Jedem Menschen, der sich überlegt, einen Hund in seine Familie aufzunehmen, sei Jim Willis Hundegeschichte zur Lektüre empfohlen.

Als Rassezuchtverein möchten wir zudem - aus aktueller Veranlassung - auf die Folgen hinweisen, wenn ein Hovawart-Welpe bei Dissidenz-Züchtern (d.h. bei Zuchtstätten, die nicht auf der SHC-Zuchtstättenliste sind oder bei  ausländischen Zuchtstätten, die den jeweiligen Landesdachverbänden nicht angeschlossen sind) erworben wird - da heisst es "Aufgepasst"!


Kind und Hund 2019

Kind und Hund 2019

15 Teams in Niederbipp

15 aufgestellte Kind und Hund-Teams haben sich am 23. Juni 2019 zu einem unvergesslichen Nachmittag getroffen und gelernt, dass man als Team etwas erreichen kann.

Rücktritt Zuchtwartin

Rücktritt Zuchtwartin

An seiner ausserordentlichen Sitzung vom 23. Juli 2018 hat sich der Vorstand mit dem unerwarteten Rücktritt der Zuchtwartin Kathrin Grüner befasst. <Weiterlesen>

Lors de sa dernière séance extraordinaire du 23 juillet 2018, le comité directeur a discuté de la démission inattendue de Kathrin Grüner de son poste de maître éleveur.  <lire la suite>


Erfolgreiche Körung in Aarau

Alle zur Körung angemeldeten Hunde haben diese bestanden.

Generalversammlung vom 25. März 2017

Der Schweizerische Hovawart Club hat einen neuen Präsidenten.

RSS

Theme picker